Buchtipp, Mode

Fashion Made Fair

Titania Inglis:E

Titania Inglis, Autumn/Winter 2015/16 aus FASHION MADE FAIR, Prestel. Fotos: © Julia Comita

Elegant, sportlich und verantwortungsvoll

5 US-Labels, die Ihr kennen solltet

Am 1. Juni startet der Verkauf von FASHION MADE FAIR in den USA. Magdalena Schaffrin und ich haben nach gründlicher Recherche fünf Labels ausgewählt, die uns durch ihr Design, ihr Konzept und ihre Geschichte beeindruckt haben. Das Rennen machten: Titania Inglis, M.Patmos, Reformation, Lemlem by Liya Kebede und Patagonia.

Standard
Mode, News

Das war 2015/2

Zukunfstsvisionen: 3D-Kollektion von Danit Peleg aus Israel. Foto: Daria Ratiner

Mein modischer Jahresrückblick: Die Fortsetzung

Weiter geht’s mit meinen ganz persönlichen ecofairen Modetrends von Juli bis Dezember 2015: Mode aus dem 3D-Drucker, neue vegane Materialien aus Obst und Kakteen sowie das Ergrünen der Luxusmode…

Standard
Labels, Trends

Outdoor

Greenshowroom 1/15: Greenroomvoice, Plattform für ecofaire Outdoormode zeigt nachhaltige Outdoormode gefüttert mit Daunen, Wolle oder Synthetik. Foto: Ellen Köhrer

Greenshowroom 1/15: Greenroomvoice, Plattform für ecofaire Outdoormode zeigt nachhaltige Outdoormode gefüttert mit Daunen, Wolle oder Synthetik. Foto: Ellen Köhrer

Federleicht und gut: Daunen, Wolle oder Synthetik?

Wir haben Winter, auch wenn der Blick auf das Thermometer gerade eher an Herbst denken lässt. Wird es endlich richtig kalt, schlüpfen wir am liebsten in warm gefütterte Jacken und Mäntel. Daunenjacken- und -mäntel erleben eine Renaissance. Mit Wolle gefüllte Kleidung wärmt ebenfalls. Für Tierfreunde und Veganer gibt es auch synthetische Alternativen. Greenroomvoice, eine Plattform für ecofaire Outdoormode, hat bei der Fashionweek im letzten Januar dazu eine Paneldiskussion mit Experten gemacht. Die unterschiedlichen Ansätze habe ich für Euch zusammengefasst…

Standard