Ausstellung, GRÜN IST DAS NEUE SCHWARZ

Zwischen Sein und Schein

Ausstellung in den Berliner Reinbeckhallen: Zwischen Sein und Schein – Modegrafik in der DDR. Foto: Ellen Köhrer
Nachhaltigkeit als Wertetreiber?

Die Hessnatur-Stiftung hat zum Forum “Paradigmenwechsel in der Mode- und Textilbranche in Berlin eingeladen. Experten von der Hochschule für Technik und Wirtschaft, der Modemesse NEONYT, dem Bündnis 90/Die Grünen und vom Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit haben sich dazu ausgetauscht. Der Tenor: Nachhaltigkeit ist eine kreative Disziplin und soll schon beim Design mitgedacht werden. Ob Berlin die Welthauptstadt nachhaltiger Mode ist? Die Fashion Week Berlin zeigt das seit Jahren bei der NEONYT. Sustainable Fashion haben in der Zwischenzeit auch die Premium und andere Modemessen entdeckt. Aber mehr Förderung für Berliner Designer ist notwendig.
In den Pausen war Zeit für die Ausstellung “Zwischen Schein und Sein – Modegrafik in der DDR”, kuratiert von Ute Lindner.

Standard